Skip to content

Frieden und Krieg

Frieden und Krieg

Krieg und Frieden

Wir können uns jetzt über die „Anderen“ austauschen. Überlegen wer macht was „falsch oder richtig.“ Mal ehrlich … verurteilen der Anderen ist leichter als zu sich selber zu schauen oder?

Wieviele Kriege tragen wir in uns aus? Wieviel Frieden tragen wir in unsere Beziehungen? Wieviel Frieden geben wir unseren Kindern mit auf dem Weg? Wieviele Täter und Opfer Szenarien nähren wir? Wie oft wollen wir recht haben oder denken wir, wir wissen es besser? Wie zerstörend sind unsere Worte und unser Handeln? Wie leben wir Liebe und Frieden in alle unseren Beziehungen? Akzeptieren wir andere Standpunkte? Akzeptieren wir andere Lebensweisen? Akzeptieren wir wenn der andere sich impfen lässt oder eben nicht? Akzeptieren wir? Lieben wir? Verbinden wir? Verzeihen wir? Respektieren wir?

Alles was in der Welt passiert will in uns gefühlt werden. Welcher Schmerz in dir schreit nach Erlösung? Heilung und Frieden passiert in der EigenverANTWORTung von jedem von uns.Hier liegt die Antwort für jeden von uns. Es ist der einzige Weg den wir gehen können.

Frieden beginnt in dir und in mir.

Ich sende meine Liebe und mein Mitgefühl an alle Plätze in dieser Welt die Support brauchen.

Ich verneige mich vor deinem Mut und vor meinem Mut. Wir alle sind mitten drin in diesem Wandel. Jeder an seinem Platz. In der EigenverANTWORTung sind wir alle in unserer Kraft und Stärke. Raus aus der Starre und dem Opfer/ Täter Szenarien.

Möge unser Licht hell und heller leuchten für alle Plätze an denen es gerade abgrundtief dunkel ist.

Ich bin da, an meinem Platz.Ich bin da, wenn du Raum, Richtung und Liebe brauchst um durch diese Zeit zu kommen.

Liebe und Frieden für uns alle!

Susanne

#Krieg#Frieden#systemischeregeln#exploreyourleadership#love#liebe#leadership#selfleadership

Zurück

Posts der Jahre