Skip to content

Das ICH im WIR. Das WIR im ICH.

Das ICH im WIR. Das WIR im ICH.

Die Ich-Orientierung… selbstbestimmt und frei von allen Vorgaben erzeugt eine eigene Wirklichkeit. Eine Wirklichkeit im ich.

Doch was passiert, wenn ich dem ich ein wir hinzufüge? Den Tanz tanze zwischen meinem Raum und dem Raum der Kombination mit dir? In der Kombination entstehen Realitäten. Vom Kopfkino ins Jetzt mit Dir und mir.

Es brauch Mut, aus dem eigenen Raum in einen gemeinsamen Raum zu wechseln. Der Raum der uns spiegelt. Das ich spiegelt sich im wir.

With Love Susanne

Zurück

Posts der Jahre