Skip to content

Gracias…

Gracias…

Vier Wochen durfte ich jetzt hier sein. Vier Wochen meine Arbeit, meine Kunden, meine Friends & Family, mein Leben hierher verlagern.

Ich bin so dankbar für diese Zeit. In einer anderen Umgebung in einem anderen System ist auch anderes möglich.

Die Weite des Meeres liefert einen Raum mit neuen Möglichkeiten in mir und um mich herum. Grenzen im Innen verschieben sich und machen sich im Außen weiter.

Eine andere Sprache erwartet mehr und mehr erobert zu werden. Exotisch hören sich die Worte an und doch auch sehr vertraut.

Der Wind ist jeden Tag da, er flüstert manchmal und ein anders mal ist er wild und unberechenbar.

Viele Stunden auf dem Wasser mit dem Board. Jeden Tag nehme ich ein kleineres Board. Es fordert mich auf achtsam und fokussiert durch Wellen und Wind zu gleiten.Manchmal falle ich rein ins Wasser und überschlage mich. Manchmal sind meine Füße wie festgesaugt und machen eine wilde Reise möglich. Manchmal bin ich alleine unterwegs, manchmal mit Kunden und manchmal mit Freuden. Eine perfekte Reise der unterschiedlichen Herausforderungen.

Das Licht hier blinzelt mir zu. Es ist unglaublich hell und leuchtet in jede Ecke. Auch in die Ecken, in die ich noch nicht schauen wollte. Es ist eine Einladung mich weiter zu machen und liebevoll zu heilen was noch unerlöst ist.

Es gibt viele sehr freundliche und liebevolle Menschen hier. Sie nehmen mich auf in dieser Welt in der ich hier lebe. Es ist wohltuend. Deutschland ist in diesen Zeiten für mich hart und ablehnend. Hier fühle ich andere Vibes und liebe und schätze das sehr.

Ich habe großen Respekt wieder zurück zu kehren. Ein wenig Angst vor der Härte. Trotzdem ist sie auch da, die neugieriger Freude wieder nach Hause zu kommen.

Ich bin in der Welt zu Hause. Danke, dass reisen wieder möglicher ist. Trotzdem habe ich deutsche Wurzeln und hoffe sehr, dass es mir möglich ist weiter auch in Deutschland zu leben.

Gracias … hasta pronto❣️

Con amor Susanne

#gracias#conamor#hastapronto#exploreyourleadership#leadership#deutschland#dieweltentdecken#inderweltzuhause#discoveryourcore#mut#grenzen

Zurück

Posts der Jahre