Skip to content

In-Beziehung

In-Beziehung

Was heißt eigentlich, in einer Beziehung zu sein?

In-Beziehung zu sein? In-Beziehung zu was denn?

Wenn ich mit der nun gestern 8 Monate alten Emma zusammen bin, merke ich wie leicht und wundervoll es ist, mit ihr in Beziehung zu sein. Ihr Kern als so junges MenschenWunder fühlt sich rein und klar an. Wir begegnen uns voller Liebe. Pur… von Kern zu Kern.

Vor ein paar Tagen sagte mir ein Kunde, ich weiß gar nicht was es für mich bedeutet in Beziehung zu sein. Je älter wir werden, desto mehr schützen und verdecken wir unseren Kern. So lange, bis wir uns selber nicht mehr fühlen und leben oder erleben können. Wir machen uns quasi unsichtbar.

Der eigene Kern ist der Ort, der Ruhe und Tiefe an dem unsere Fähigkeiten und Werte verankert sind. In unserem Kern sind wir In-Beziehung. In der Beziehung die es als Basis für alle anderen Beziehungen unbedingt braucht. In der Beziehung zu uns selber. Hier sind wir klar. Treffen Entscheidungen in Leichtigkeit und Liebe. Hier sind wir handlungsfähig, privat und geschäftlich.

Mögen wir alle die Zeit nutzen, ganz zu uns selber zurück zu kehren. Es ist eine Challenge und braucht Mut ganz zu sich selber zu stehen.

Als freier Geist liebe ich es ganz besonders Menschen zu begleiten und zu erinnern, wie sie zurück zu ihrem Kern gelangen.

Mein Programm heißt dazu passend: DIS-COVER YOUR CORE-BUSINESS

Fühlst du die Energie in deinem Kern? Sie ruft dich und ist unbestechlich!

With Love Susanne

Zurück

Posts der Jahre